Gottesdienste zuhause

Wer sich die Gottesdienste von zuhause aus anhören möchte, kann auf den „Gottesdienst am Telefon“ zurückgreifen: Unter der Nummer 09285/2649880 ist sonn- und feiertags die etwa 20-minütige Predigt und Teile des Gottesdienstes zu hören, und zwar jeweils die ganze darauffolgende Woche.

Wir verweisen auch auf Gottesdienste im Fernsehen (ARD, ZDF, TVO), im Radio (u.a. Bayern 1 und Bayern 2) und im Internet (https://corona.bayern-evangelisch.de oder https://www.sonntagsblatt.de)

Kirchgeld 2020

Das Kirchgeld 2020 wird anteilig für die Anschaffung von Gerätschaften für Hausmeistertätigkeiten und Winterdienst sowie für den Abriss der Blechgaragen am Druckergässchen und das Anlegen von Parkplätzen für Gottesdienstbesucher verwendet. Detaillierte Informationen finden Sie im Kirchgeldbrief 2020.