Informationen aus der Kirchengemeinde

  • !SammlerInnen für die Diakonie-Sammlungen (Frühjahr und Herbst) gesucht.
  • Der Kirchenvorstand sucht jemand, der im Sommer das Rasenmähen im Gemeindezentrum Niederlamitz übernehmen möchte.

Interessierte möchten sich bitte im Pfarramt (Tel. 09285/407) melden!

  • Rudolf Hertel hat auf der Südseite der Michaeliskirche ein Apfelbäumchen gespendet, eingepflanzt und gepflegt. Es ist als Hoffnungszeichen gedacht, dass in dieser besonderen Zeit in unserer Gemeinde das Gemeindeleben wieder blühen und Früchte tragen möge. Ganz nach Martin Luther: „Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute ein Apfelbäumchen pflanzen.“ Herzlichen Dank!
  • Auf dem Friedhof wartet seit kurzem eine Neuerung: Jens Kraus hat kostenlos Bänke für die Gemeinschaftsgrabanlage angefertigt und aufgestellt. Dafür ganz herzlichen Dank und Vergelt´s Gott!
  • Das Kirchgeld 2020 wird anteilig für die Anschaffung von Gerätschaften für Hausmeistertätigkeiten und Winterdienst sowie für den Abriss der Blechgaragen am Druckergässchen und das Anlegen von Parkplätzen für Gottesdienstbesucher verwendet. Detaillierte Informationen finden Sie im Kirchgeldbrief 2020.

Kirchgeld 2020

Das Kirchgeld 2020 wird anteilig für die Anschaffung von Gerätschaften für Hausmeistertätigkeiten und Winterdienst sowie für den Abriss der Blechgaragen am Druckergässchen und das Anlegen von Parkplätzen für Gottesdienstbesucher verwendet. Detaillierte Informationen finden Sie im Kirchgeldbrief 2020.