Unser Leitbild

Wir nehmen unsere Motivation für die Arbeit in der Gemeinde aus unserer Beziehung zu Gott, aus Liebe zu unseren Mitmenschen, aus Gottes Wort und aus unserem christlichen Glauben. Dabei wollen wir unsere Traditionen neu mit Leben füllen

Deshalb wollen wir uns dafür einsetzen, dass Gottes Wort verkündigt wird und Räume für Glaubenserfahrungen geschaffen werden. Wir selbst wollen dazu beitragen, indem wir - geprägt von Jesus Christus - glaubwürdig leben und handeln, einander dienen, Gottes Liebe weitertragen und uns für unsere Mitmenschen und Gottes Schöpfung einsetzen.

Wir wollen Angebote bieten, die über die traditionelle Grunddienstleistung hinaus wahrgenommen, angenommen und respektiert wird. Deshalb suchen wir neben den klassischen Angeboten wie Gottesdienste, Hochzeiten, Taufen, Konfirmationen, Beerdigungen und Kinderbetreuung auch neue Formen und Möglichkeiten, um Gemeindeglieder neu oder wieder zu erreichen. Glaube und Kirche soll nicht nur am Sonntag praktiziert werden. Wir wollen flexibel sein, ohne beliebig zu werden.

Dazu gehört auch, dass wir als Christen und als Gemeinde in der Öffentlichkeit präsent sind, um als attraktive Gemeinde auszustrahlen.

Kirchgeld 2020

Das Kirchgeld 2020 wird anteilig für die Anschaffung von Gerätschaften für Hausmeistertätigkeiten und Winterdienst sowie für den Abriss der Blechgaragen am Druckergässchen und das Anlegen von Parkplätzen für Gottesdienstbesucher verwendet. Detaillierte Informationen finden Sie im Kirchgeldbrief 2020.